zum Seitenanfang

Immatrikulation von Iacobus Roland

Transkription normierte Angaben
Semester: 1674 Mich.
Nummer: 47
Datum: 26 . 04 . 1675
Vorname: Iacobus Jakob
Nachname: Roland Roland
Herkunft: Parchimensis Parchim
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Dr. med. Geert Ruickoldt, am 30. Apr 2023
Jacobus Rolandt ~31.10.1651 Parchim, St. Georgen, gest. 06.05.1724, Sohn v.:
Hans Ro(h)landt, Schneider-Meister, Ältermann der Schneider, Bürger Parchim, begr. 14.09.1683 Parchim, St. Georgen, verh. Sophia NN = Pate 1652ff, sowie ggf. 2. Ehe Margareta NN = Pate 1677 (oder identisch mit Sophia?/2. Vorname?);
Hans Ro(h)landt hatte lt. Kirchenbuch St. Georgen zu Parchim 9 Kinder, Jacobus ist das 2. Kind und der 1. Sohn (davor existieren keine Kirchenbücher).
Jacobus Rolandt steht 1683 in Wamckow Pate als Praeceptor zu Prestin;
er war verh. (um 1685?) mit Anna Gerckens - sie steht Pate 1689 in Wamckow, gest. 28.12.1738.
Christian Hoffmann, am 14. Jun 2015
Jakob Roland (getauft 31.10.1651 in Parchim, gest. 6.5.1724 in Prestin) war von Januar 1687 bis zu seinem Tod Pastor in Prestin; Sohn eines Schneiders.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden