zum Seitenanfang

Immatrikulation von Carl Wilhelm Marung

Transkription normierte Angaben
Semester: 1833 Jul.
Nummer: 13
Datum: 27 . 11 . 1833
Vorname: Carl Wilhelm
Nachname: Marung
Studienfach: Medicin Medizin
Herkunft: Woldegk
Geschlecht: männlich
weitere Angaben: studirte 8 Semester in Berlin 5 in Greifswald
Anmerkung der Bearbeiter: Die Angabe von "studirte 8 Semester in Berlin" ist nicht ganz klar, da es sich auch um eine abgerutschte bzw. korrigierte 6 handeln könnte.

Nutzerkommentare

Peter Starsy, am Mon Nov 27 18:53:32 CET 2017
Bei WILLGEROTH (Ärzte, 1929) abweichend die Angabe, er sei am 01.11.1834 in Kiel (sic!) zum Dr. med. promoviert worden.
Kresspahl, am Sun Mar 03 20:30:57 CET 2013
Dr. med. Carl Wilhelm Christoph Marung (* Woldegk 1813, + 1890 in Schönberg/Meckl.) war 1834-39 praktischer Arzt in Woldegk, 1839-1890 in Schönberg, dort 1856-1890 Landphysikus. 1884 Medizinalrat und Ehrenbürger der Stadt Schönberg.

Promotion in Rostock.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 121327272
weitere Informationen folgen ...